Optik

Im Bereich der Optik fertigen wir Bauteile sowohl für die IR (Infrarot)-Optik als auch für die Laser- und Röntgenoptik (Synchrotronoptik).

IR-Optik

Dazu gehören Rohteile (sogenannte Blanks) für Linsen, Linsenrohteile, Dome sowie Planplatten und Scheiben.

  • Mögliche Durchmesser: ca. 700 mm, bzw. mögliche Rechtecke aus diesem Querschnitt
  • Vorgeschliffene Dome
  • Polierte Planscheiben, -platten
  • Transmissionsmuster DM 25 mm x 1-5 mm Dicke (beidseitig poliert) immer auf Lager

Für Infrarot Anwendungen ist die Dotierung und der Sauerstoffgehalt entscheident. Deshalb verwenden wir bis Durchmesser 200 mm ausschließlich FZ Material mit Phosphor Dotierung und mind. > 20 Ohmxcm. Das garantiert die bestmöglichste Materialqualität. Für Bauteile mit Durchmesser > 200 mm kommt CZ Material mit sehr hohem Widerstand und einem gesonderten Temperprozess zum Einsatz, um den hinderlichen Sauerstoffgehalt für IR-Anwendungen zu minimieren.

Um immer sicher zu sein, dass das Material einwandfrei ist, wird das Material auf die Transmissionsrate geprüft.

Andere Materialien für IR-Optiken:

  • Germanium
  • Saphir

IR-Optik - Scheiben, DomeIR-Optik - Platten

Fotos: Scheiben / Dome // Platten

nach oben

Laser Optik

Im Bereich der Laser- und Röntgenoptik (Synchrotronoptik) fertigen wir Rohteile, als auch fertig polierte Spiegel in Zusammenarbeit mit unseren Partnern.

Mögliche Dimensionen:

  • Länge bis 1800 mm
  • Standarddurchmesser bzw. daraus resultierende Querschnitte: 200 mm, 300 mm
  • Sonderdurchmesser bis 450 mm möglich
  • Spiegelhalterungen

Materialien:

  • Silicium
  • Zerodur
  • Germanium
  • ULE-Glas
  • Quarz
  • SiC

Bearbeitungsmöglichkeiten:

  • Radien, Zylinderflächen, toroide und elliptische Flächen
  • Bohrungen für Kühlung, Halterungen
  • Nutzen
  • Sonstige Formen
Lassen Sie es uns wissen und wir prüfen gerne die Machbarkeit Ihrer Vorstellung

Wir können Ihnen neben der Standardorientierung <100> auch alle Sonderorientierungen (z.B. <311>, <111>, …) anbieten. Hier sind, falls gewünscht, Genauigkeiten von < 0,02° Abweichung der Ebenen möglich.

Neben den vorgeschliffenen Spiegel können wir Ihnen auch bestimmte polierte Spiegel anbieten. Lassen Sie uns Ihre Spezifikation (Ebenheit, Formgenauigkeit, Rauheit, …) wissen und wir prüfen gerne die Machbarkeit oder leiten Sie an einen unserer Partner für die weitere Absprache weiter.

Laser-Optik - SonderoptikenLaser-Optik - Sonderoptiken

Fotos: Spiegelrohteil // Sonderoptiken

 nach oben

SONDEROPTIKEN im Bereich Laser- und Röntgenoptik

Channel-Cut / Mono- und Poly-Chromatoren

Ein weiteres Spezialgebiet der Optik sind Channel-Cuts. Wir haben sehr viel Erfahrung in der Fertigung von Channel-Cuts. Aufgrund stetiger Weiterentwicklung und Optimierung unseres Fertigungsprozesses sind wir in der Lage, die optischen Flächen zu polieren, ohne die Kristallstruktur zu beschädigen. Zum anderen können wir Genauigkeiten der Kristallebenen von < 0,01° erreichen.

Sonderoptiken - Channel Cuts

Foto: Channel Cuts

nach oben